Häuserwand, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Häuserwand · Nominativ Plural: Häuserwände · wird meist im Plural verwendet
Aussprache 
Worttrennung Häu-ser-wand
Wortzerlegung HausWand
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

außen liegende, seitlich begrenzende, senkrechte und vom Boden bis zum Dach reichende Fläche einer Gebäudegruppe oder eines einzelnen Gebäudes
Synonym zu Hauswand
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: graue, weiße Häuserwände
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Häuserwand mit einer Parole
als Akkusativobjekt: Häuserwände beschmieren, besprühen, zieren
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Graffiti, eine Schmiererei, eine Parole, ein Plakat an, auf einer Häuserwand; etw. an, auf eine Häuserwand pinseln, sprühen, kleben, malen, lehnen; etw. prangt an einer Häuserwand; ein Riss in einer Häuserwand; sich an einer Häuserwand entlangdrücken
Beispiele:
Einige Wochen nach dem Dreizehnten sah man morgens mit Kreide oder Ölfarbe aufs Pflaster gemalte Parolen »Nieder mit der SED« und an Häuserwände geschmierte Hakenkreuze. [Reimann, Brigitte: Franziska Linkerhand, Berlin: Neues Leben 1974, S. 147]
Es war dieses auffällige Graffito an einer Häuserwand in Berlin‑Charlottenburg, das den Publizisten und Autor Thomas Medicus zu seiner »Reportage aus einem verunsicherten Land« animiert hat. [Süddeutsche Zeitung, 19.12.2017]
Jean‑Michel Basquiat sprühte […] Graffitis unter seinem Pseudonym SAMO (»same old shit«) an die Häuserwände Manhattans. [Der Tagesspiegel, 14.08.2001]
Die Straßen hatten einen notdürftigen Schotterbelag, von vielen Gaslaternen standen nur erst die Pfosten da, neben dem Fahrdamm lag noch die öde Lehmkruste, mit welcher die Kinder die Häuserwände beschmierten. [Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 420]
Unfern zur Linken stand die scharf silberne Mondscheibe über der Fläche und dem Dorf, dessen weiße Häuserwände erschimmerten. [Schaeffer, Albrecht: Helianth I, Bonn: Weidle 1995 [1920], S. 162]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Häuserwand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Häuserwand‹.

Zitationshilfe
„Häuserwand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/H%C3%A4userwand>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Häuserviertel
Häusertrakt
Häuserspekulant
Häuserschlucht
Häuserreihe
Häuserzeile
Hausesel
Hausfaktotum
Hausfassade
Hausflagge