Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Höhenkurort, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Hö-hen-kur-ort
Wortzerlegung Höhe Kurort
eWDG

Bedeutung

Kurort in den höheren Lagen des Gebirges

Verwendungsbeispiele für ›Höhenkurort‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die reichen Herren schickten ihre Gemahlinnen und die Kinder in die frische Luft des Höhenkurorts. [Die Zeit, 28.02.1983, Nr. 09]
Sogar aus der Hauptstadt Brasiliens wich er aus, in einen Höhenkurort. [Die Zeit, 08.06.1962, Nr. 23]
Bereits Mitte September werden sie dann in dem amerikanischen Höhenkurort Flagstaff die Zelte aufschlagen. [Die Zeit, 19.04.1968, Nr. 16]
Ein „Freudenstädter Bilderheft für Kurgäste und Passanten“ wirbt für den Besuch des wiederaufgebauten, herrlich gelegenen Höhenkurort im Schwarzwald. [Die Zeit, 13.03.1952, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Höhenkurort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/H%C3%B6henkurort>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Höhenkrankheit
Höhenklima
Höhenkette
Höhengrenze
Höhengrad
Höhenlage
Höhenleitwerk
Höhenlinie
Höhenluft
Höhenluftkurort