Höhenluft, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Höhenluft · Nominativ Plural: Höhenlüfte · wird meist im Singular verwendet
Aussprache  [ˈhøːənˌlʊft]
Worttrennung Hö-hen-luft
Wortzerlegung HöheLuft
eWDG und ZDL

Bedeutung

Luftschicht mit geringerem Luftdruck als auf Höhe des Meeresspiegels, die deshalb von Menschen als dünner wahrgenommen wird und ab einer gewissen Höhe zu Problemen bei der Sauerstoffzufuhr führen kann
siehe auch Bergluft
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: dünne, trockene, kalte, klare Höhenluft
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich an die Höhenluft gewöhnen
Beispiele:
Die ausgewählten Athleten schwärmen von den hochprofessionellen Bedingungen beim Oregon‑Project [einem Trainingslager für Langstreckenläufer]: Unterwasser‑Laufbänder, Räume, die Höhenluft simulieren[…]. [Die Welt, 04.10.2019]
Im Winter sieht sie die Bäume auf der Bergkuppe mit Schnee oder Raureif bedeckt, im Frühling freut sie sich über das frische Grün der Bäume, im Sommer über die angenehm kühle Höhenluft und im Herbst über die bunte Blätterpracht. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 07.02.2017]
Unterschätzen sollte man die legendäre Kraxeltour [Annapurna-Gebirgskette, Nepal] […] nicht – die dünne Höhenluft sorgt für Alpträume, Kopfschmerzen und manchmal sogar Lebensgefahr. [Der Spiegel, 07.12.2010 (online)]
Die dünne Höhenluft in Cusco [Peru] (die Stadt liegt 3.310 Meter über dem Meeresspiegel) kann selbst durchtrainierten Personen zu schaffen machen. [Berliner Zeitung, 12.12.1998]
Die ozonreiche Höhenluft in sonnig gelegenen Erholungsorten, fernab vom Lärm des Alltags, ist für Menschen mit nervöser Übererregbarkeit, unter der heute viele leiden, und für geistig stark beanspruchte Personen besser geeignet. [Ketman, Per / Wissmach, Andreas: DDR – ein Reisebuch in den Alltag. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1986, S. 301]
a)
allgemeiner höhere Schichten der Atmosphäre
Beispiele:
Die Passhöhe mit knapp 4.700 Metern ist die Grenze. »Willkommen im plurinationalen Staat Bolivien.« Kurzes Foto mit Rad, nun geht es noch ein paar Kilometer runter bis zum ersten Ort, Tambo Quemado, insgesamt sind es am Ende von Arica aus knapp 220 Kilometer. Bei der Abfahrt in den Grenzort rauscht man an Lastwagen vorbei, ein erstaunter Blick auf den Tacho: 102,7 km/h – durch die dünne Höhenluft sind hier dreistellige Geschwindigkeiten drin. [Fränkischer Tag, 24.10.2015]
Teile der Tragflächen, in denen sich Kerosintanks befinden, sind dicht mit Kondenswasser beschlagen. Vor zwei Stunden war das Flugzeug eben noch in der eisigen Höhenluft, auf dem Weg von Atlanta nach Zürich. [Neue Zürcher Zeitung, 02.09.1999]
Er [ein Luftdatenrechner] errechnet […] die Differenz zwischen der angezeigten und der wahren Geschwindigkeit (Indicated Airspeed, True Airspeed), die zumal in dünner Höhenluft weit auseinanderklaffen. […] [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.05.1994]
b)
bildlich hohes Niveau (2 a), dem die meisten nicht gerecht werden; Bereich, in dem besondere Anforderungen an das Können gestellt sind
Beispiele:
Um die geistige Disziplin der Mathematik überhaupt erst akzeptieren und dann auch praktizieren zu können und um sich in der dünnen Höhenluft der Abstraktion wohlzufühlen, bedarf es nichts Geringeres als eines Umbaus der geistigen Person; […]. [Über DépêcheMath, 24.08.2012, aufgerufen am 31.08.2020]
[…] strategische Studien, die auch als Entscheidungsunterlage für die Vertretung der deutschen Verteidigungsinteressen herangezogen werden könnten, sind nicht vorgesehen. Dabei böte die geistige Höhenluft der Akademie und ihre Abgeschiedenheit vom militärischen Tagesbetrieb gute Voraussetzungen. [Die Zeit, 13.01.1967]
Nun erhebt sich eine kleine und zwischenzeitlich unbedeutend gewordene Partei umfragetechnisch wieder in politische Höhenlüfte, indem sie medienwirksam für den Weiterbetrieb des Berliner Stadtflughafens Tegel wirbt […]. [Agnes schwingt die Moralkeule, 23.09.2017, aufgerufen am 01.09.2020] ungewöhnl. Pl.

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Höhenluft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Höhenluft‹.

Zitationshilfe
„Höhenluft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/H%C3%B6henluft>, abgerufen am 20.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Höhenlinie
Höhenleitwerk
Höhenlage
Höhenkurort
Höhenkrankheit
Höhenluftkurort
Höhenmarke
Höhenmesser
Höhenmessung
Höhenmeter