Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hörfunksendung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hörfunksendung · Nominativ Plural: Hörfunksendungen
Worttrennung Hör-funk-sen-dung
Wortzerlegung Hörfunk Sendung

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Hörfunksendung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit drei Jahren etwa bereitet der Sender auch Hörfunksendungen für die Schule multimedial auf. [Süddeutsche Zeitung, 17.03.1999]
Und mit mehr als 70 Hörfunksendungen war sie im Bayerischen Rundfunk vertreten. [Süddeutsche Zeitung, 30.11.1995]
Er hat über 4000 Hörfunksendungen gestaltet, seine Recherchen führten ihn rund um den Globus. [Süddeutsche Zeitung, 17.08.1994]
Seit fünf Jahren macht sie bei Radio Bremen eine Hörfunksendung gleichen Namens. [Die Welt, 24.09.2005]
Ich habe schon manche Hörfunksendung der verschiedensten Sender gehört, wo durchaus aktiver Journalismus da war. [Die Zeit, 06.11.1981, Nr. 46]
Zitationshilfe
„Hörfunksendung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/H%C3%B6rfunksendung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hörfunksender
Hörfunkprogramm
Hörfunk
Hörfrequenz
Hörfolge
Hörfunksignal
Hörgerät
Hörgeräteakustiker
Hörgewohnheit
Hörgrenze