Hüftgurt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHüft-gurt (computergeneriert)
WortzerlegungHüfteGurt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Haas hat eben gemerkt, dass er den Hüftgurt falsch angelegt hat.
Süddeutsche Zeitung, 17.06.2003
Daher besitzen Rucksäcke für größere Lasten einen Hüftgurt, der möglichst viel Gewicht auf diese Knochen bringen soll.
Die Zeit, 12.12.2011, Nr. 50
Denn die Trage ist leicht und das Gewicht verteilt sich gut über Hüftgurt und Rückenriemen.
Der Tagesspiegel, 13.07.2004
Die bizarre Mode ist Handarbeit, alle Barbie-Folter-Werkzeuge sind maßstabsgetreu, sogar der Hüftgurt mit Innen-Dildo.
Bild, 06.04.2000
Notfall-Funkgerät, Signalpistole, Trillerpfeife T Druckhose mit Hüftgurt - wird im Extremflug aufgeblasen, schnürt Blutgefäße ab.
Bild, 24.03.1999
Zitationshilfe
„Hüftgurt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hüftgurt>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hüftgold
Hüftgelenkverrenkung
Hüftgelenksentzündung
Hüftgelenkluxation
Hüftgelenkentzündung
Hüftgürtel
Hüfthalter
hüfthoch
Hüfthose
Huftier