HIV, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: HIV(s) · Nominativ Plural: HIV(s)
Aussprache  [haːiː'faʊ̯]
Wortbildung  mit ›HIV‹ als Erstglied: HIV-Infizierte · HIV-Virus · HIV-negativ
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

das Humane Immundefizienz-Virus, Erreger der Krankheit Aids; durch Infektion mit dem Erreger ausgelöste latente Erkrankung
Kollokationen:
in Koordination: HIV und Aids
Beispiele:
Eine Datenbank über mögliche ansteckende Krankheiten (HIV, Hepatitis, Syphilis) ist nötig, um auch diese Gefahren besser einschätzen zu können. [Bild, 12.02.2019]
Der Unicef‑Prognose zufolge werden sich in Zukunft zwar weniger junge Menschen mit HIV infizieren, doch der Rückgang ist nicht groß genug, um die Krankheit nachhaltig zurückzudrängen. [Die Welt, 30.11.2018]
Bei Aidspatienten oder bei Personen, deren Immunsystem aus anderen Gründen geschwächt ist, kann die Infektion [mit dem Herpes-simplex-Virus] […] lebensbedrohlich werden. Andererseits gilt: Wer bereits mit HSV infiziert ist, steckt sich leichter zusätzlich mit dem Immunschwächevirus HIV an. [Berliner Zeitung, 24.11.2005]
Die Substanzen [der Medikamente] hemmen wichtige Enzyme, die das HIV zu seiner Vermehrung benötigt. [Berliner Zeitung, 14.05.1997]
Das Hauptproblem bei der Entwicklung von therapeutischen Impfstoffen gegen Aids ist, daß sich die Proteinstruktur des Virus ständig ändert. Ein einziger Patient entwickelt viele verschiedene Virenformen. Der Körper kann aber nur dann Antikörper gegen die Eindringlinge bilden und diese abtöten, wenn er die Viren erkennt. Genau das aber ist wegen der großen Veränderlichkeit der HIV das Problem. [Berliner Zeitung, 01.07.1995]
Das »Human Immunodeficiency Virus« ist der schlimmste Feind der Menschheit – sehr viel gefährlicher, heimtückischer und ausdauernder, als es sich die Ärzte bisher vorgestellt haben. Die Krankheitserreger sind unvorstellbar klein. Zehntausend HIVs können gleichzeitig durch eine Öffnung, die nicht größer ist als der Durchmesser eines Haares, in den menschlichen Körper eintreten. [Der Spiegel, 16.11.1987, Nr. 47]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
AIDS-Erreger · HI-Virus · Virus der Immunschwächekrankheit  ●  HIV  Abkürzung · human immunodeficiency virus  engl. · HIV-Virus  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • HIV-Krankheit · erworbenes Immunschwäche-Syndrom  ●  AIDS  Abkürzung, engl. · Acquired Immune Deficiency Syndrome  engl.
Zitationshilfe
„HIV“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/HIV>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
HI-Virus
HGL
HGB
HDV
HDMI-Stick
HIV-Infektion
HIV-Infizierte
HIV-Virus
HIV-negativ
HIV-positiv