Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Haarzottel

Grammatik Substantiv
Worttrennung Haar-zot-tel

Verwendungsbeispiele für ›Haarzottel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der junge Mann aus Gunzensried ist ein hagerer Kerl mit blonden Haarzotteln und einem hellen Bartflaum. [Süddeutsche Zeitung, 15.09.2004]
Zitationshilfe
„Haarzottel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haarzottel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haarzopf
Haarzelle
Haarwurzel
Haarwuchsmittel
Haarwuchs
Haarzwiebel
Haaröl
Hab
Hab und Gut
Habachtstellung