Hacker, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hackers · Nominativ Plural: Hacker
Aussprache
WorttrennungHa-cker (computergeneriert)

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Coder · ↗Programmierer · ↗Softwareentwickler · ↗Softwareingenieur  ●  Hacker  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Computer
Synonymgruppe
Computerfreak  ●  Chippie  ugs. · ↗Geek  ugs. · Hacker  ugs. · ↗Nerd  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Haeckse  ugs. · Häckse  ugs.
Assoziationen
  • (ausgefallener, besonderer) Mensch · ↗Freak · Mensch, wie man ihn nicht alle Tage trifft · ↗Sonderling · ↗Unikum · ↗Wunderling · bizarre Person · merkwürdiger Zeitgenosse · schrille Person · seltsamer Patron · skurriler Typ · sonderbarer Zeitgenosse · uriger Typ · verrückte Person  ●  ungewöhnlicher Mensch  Hauptform · ↗Kauz  ugs., fig. · ↗Original  ugs. · ↗Type  ugs. · ↗Urvieh  ugs. · ↗Vogel  ugs., fig. · bunter Vogel  ugs. · irrer Typ  ugs. · komischer Heiliger  ugs. · komischer Kauz  ugs. · komischer Vogel  ugs. · schrille Schraube  ugs., weibl. · schrille Type  ugs. · schräger Fürst  ugs., scherzhaft · schräger Typ  ugs. · schräger Vogel  ugs. · seltsame Type  ugs. · seltsamer Heiliger  ugs. · seltsamer Kauz  ugs. · verrücktes Huhn  ugs., weibl., fig.
  • Cyberangriff · ↗Cyberattacke
  • Chaos Computer Club  ●  CCC  Abkürzung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angriffsziel Computerfreak Computersystem Computervirus Cracker Datendieb Decknamen Eindringen Einfallstor Freak Nerd Programmierer Saboteur Spammer Spion Virenprogrammierer Virus ausspionieren ausspähen böswillig eindringen einklinken findig gewieft jugendlich kapern knacken kriminell lahmlegen manipulieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hacker‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den Tagen vor dem Rennen hatte Hacker sich zurückgezogen.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.2004
Im vierjährigen Abstand organisieren bereits holländische Hacker ein ähnliches Camp.
Der Tagesspiegel, 05.08.1999
Der Hacker versuchte offenbar wieder einmal, ein neues Leben anzufangen.
Die Zeit, 30.09.1996, Nr. 40
Ob die Teilung der Geschichte der Stadt Wunsiedel (187) von Hacker in mehrere Bände dem Charakter eines Volksbuches gerecht wird, sei dahingestellt.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1929, S. 957
Hacker distanzieren sich von "Crackern“, die Programme oder Computersysteme verändern, und von" Cyber-Vandalen“, die Systeme nur um des Schadens willen zerstören oder lähmen.
o. A. [erd]: Hacker. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [2000]
Zitationshilfe
„Hacker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hacker>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hackepeter
Hackentrick
Hackenschuh
Hackendorn
Hacken-Ballen-Drehung
Hackerangriff
Hackerattacke
Hackerethik
Häckerle
Häckerling