Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hafenschiffer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hafenschiffers · Nominativ Plural: Hafenschiffer
Worttrennung Ha-fen-schif-fer
Wortzerlegung Hafen1 Schiffer
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der in großen Häfen alle Arten von Schiffen fährt oder schleppt und auch laden und löschen kann   Berufsbezeichnung

Verwendungsbeispiele für ›Hafenschiffer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Stadt bildet auch Gärtner, Chemiker, Tischler oder Hafenschiffer aus. [Bild, 06.09.2004]
Nach der Lehre zum Hafenschiffer bei der Firma Eckelmann leistete er Dienst bei der Bundeswehr. [Bild, 20.02.2001]
Zitationshilfe
„Hafenschiffer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hafenschiffer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hafenrundfahrt
Hafenrand
Hafenpolizei
Hafenplan
Hafenpapiere
Hafenschlepper
Hafenschleuse
Hafenspeicher
Hafenstadt
Hafenumschlag