Haferlschuh, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHa-ferl-schuh (computergeneriert)
eWDG, 1969

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch derber Halbschuh zum Wandern
Beispiel:
Nun fehlte Speiermann auf keinem Podium, / Zertrat die Reaktion mit Haferlschuhn [WeinertRufe77]

Thesaurus

Synonymgruppe
Haferlschuh  ●  ↗Bundschuh  bair. · Schützenschuh  österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Hemd Lederhose

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Haferlschuh‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwei Männer stecken unter einer Plane, unten schauen die Haferlschuhe raus.
Süddeutsche Zeitung, 09.08.2001
Bei Haferlschuhen hingegen könnte die Leder-Not zu steigenden Preisen führen.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.2001
Und nach der Vorstellung eines "verrückten Haferlschuhs" in der jüngsten "Männer-Vogue" seien an einem Tag 15 Bestellungen eingegangen.
Der Tagesspiegel, 05.11.1996
Am Wegesrand steht Dieter Thomas Heck in Haferlschuhen und sagt leise Servus.
Die Zeit, 01.08.2007, Nr. 32
Das liegt vielleicht daran, dass der Bierbrauer des Ladens Haferlschuhe trägt und als Thüringer nur fünf Kilometer von der bayerischen Landesgrenze entfernt geboren ist.
Die Welt, 13.05.2000
Zitationshilfe
„Haferlschuh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haferlschuh>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haferllandung
Haferl
Haferkorn
Haferkakao
Hafergrütze
Hafermark
Hafermehl
Hafermotor
Hafermüdigkeit
Haferpflaume