Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Haftsalbe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Haftsalbe · Nominativ Plural: Haftsalben
Worttrennung Haft-sal-be
Wortzerlegung haften1 Salbe
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Pharmazie Salbe, deren spezielle Grundlage auf Schleimhäuten und verletzten Hautstellen besonders gut haftet
Zitationshilfe
„Haftsalbe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haftsalbe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haftrichter
Haftreifen
Haftreibungskraft
Haftreibung
Haftraum
Haftschale
Haftschicht
Haftschmiere
Haftspannung
Haftstrafe