Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Halbstundentakt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Halbstundentakt(e)s · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Halb-stun-den-takt
Wortzerlegung halb Stunde Takt1

Thesaurus

Synonymgruppe
Halbstundentakt · alle 30 Minuten · halbstündlich · zweimal pro Stunde
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Halbstundentakt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Halbstundentakt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Halbstundentakt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort treffen sich die Busse sämtlicher Linien zur selben Zeit – meist im Halbstundentakt. [Süddeutsche Zeitung, 09.06.1999]
Zwischen sieben und zehn Uhr variieren die Öffnungszeiten im Halbstundentakt. [Süddeutsche Zeitung, 05.11.1997]
Sie werden in 200 Personen große Gruppen eingeteilt, und im Halbstundentakt werden diese dann zu dem großen Meister vorgelassen. [Die Zeit, 25.08.2008, Nr. 34]
Dann kostet die Stunde 149 Mark, wobei im Halbstundentakt berechnet wird. [Der Tagesspiegel, 28.04.2001]
Die beiden Netten bestellen ihre Biere mittlerweile selbst, im Halbstundentakt. [Süddeutsche Zeitung, 01.10.2002]
Zitationshilfe
„Halbstundentakt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Halbstundentakt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halbstrumpf
Halbstrauch
Halbstoff
Halbstock
Halbstieg
Halbstürmer
Halbsäule
Halbtag
Halbtagesstelle
Halbtagsarbeit