Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Halbwesen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Halbwesens · Nominativ Plural: Halbwesen
Worttrennung Halb-we-sen
Wortzerlegung halb Wesen

Typische Verbindungen zu ›Halbwesen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Halbwesen‹.

Verwendungsbeispiele für ›Halbwesen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer jedoch den zuweilen albtraumhaften Halbwesen furchtlos gegenübertritt, kann sich auf originelle Abenteuer freuen. [C't, 2001, Nr. 21]
Freaks und Außenseiter, Schizoide und Halbwesen sind keine Neuerfindungen der Hollywood‑Industrie. [Die Welt, 27.01.2004]
Sie kommt aus der Wiesbadener Special‑Effects‑Schmiede Upstart, die Entstehung des kybernetischen Halbwesens dauerte über ein Jahr. [Süddeutsche Zeitung, 10.08.1998]
Zitationshilfe
„Halbwesen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Halbwesen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halbwertzeit
Halbwertszeit
Halbweltergewicht
Halbwelt
Halbware
Halbwissen
Halbwolle
Halbwüchsige
Halbzeit
Halbzeitbilanz