Halsstück, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungHals-stück
WortzerlegungHals1Stück
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fleischstück vom Hals eines Schlachttieres

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es sei das erstemal, daß ein derartiges Halsstück mit versteinerten Sehnen an den Wirbeln gefunden worden sei.
Süddeutsche Zeitung, 11.04.1997
Der Sprengsatz sei wahrscheinlich in einem "Metallkörper mit zwei runden Halsstücken" gewesen.
Der Tagesspiegel, 30.07.2000
Für die Ausbreitung der synaptischen Ströme bieten die engen, aber kurzen Halsstücke der Dornfortsätze kein wesentliches Hindernis.
Dudel, Josef: Synaptische Erregung und Hemmung. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 132
Unter feldgrüner Sportuniform sieht das schwarze Halsstück u. der Schlips der Camicia hervor.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1926. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1926], S. 95
Zitationshilfe
„Halsstück“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Halsstück>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halsstarrigkeit
halsstarrig
Halsschmuck
Halsschmerz
Halsschleife
Halstuch
Halsung
Halsweh
Halsweite
Halswender