Haltungsnote, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungHal-tungs-no-te
WortzerlegungHaltungNote
eWDG, 1969

Bedeutung

Skisport Note, mit der die Haltung beim Schispringen bewertet wird
Beispiel:
der Springer N erhielt eine hohe Haltungsnote

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abzug Weite glänzend gut schlecht verdienen vergeben verteilen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Haltungsnote‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach den ersten 20 Minuten haben wir nach Haltungsnoten deutlich vorne gelegen, aber dafür gibt es nichts.
Die Welt, 02.04.2002
Auch da hatte der Pole mit einer schlechten Haltungsnote seinen Sieg verhindert.
Bild, 21.01.2002
Dort sind hauptsächlich die Spitzenkandidaten präsent, die vor allem bemüht sind, gute Haltungsnoten zu erringen.
Die Zeit, 23.09.2013, Nr. 38
Ich konnte keine Telemark-Landung machen, deshalb waren meine Haltungsnoten nicht so gut.
Süddeutsche Zeitung, 20.12.2004
Er war bei guten äußeren Bedingungen zweimal auf 202 m gesegelt und hatte dafür jeweils die besten Haltungsnoten kassiert.
Der Tagesspiegel, 10.03.2002
Zitationshilfe
„Haltungsnote“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haltungsnote>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haltungsfehler
Haltungsbedingung
Haltung
Haltsignal
Haltregel
Haltungsschaden
Haltungsschwäche
Haltungsübung
Halunke
Halwa