Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hammermuschel, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hammermuschel · Nominativ Plural: Hammermuscheln
Worttrennung Ham-mer-mu-schel
Wortzerlegung Hammer Muschel
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(im Indischen Ozean vorkommende) Muschel mit langen, hammerförmigen, schwärzlich braunen Schalen und schöner Perlmuttschicht
Zitationshilfe
„Hammermuschel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hammermuschel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hammermechanik
Hammerlock
Hammerkopf
Hammerklavier
Hammerhai
Hammermühle
Hammerpreis
Hammerschlag
Hammerschlagwerk
Hammerschmied