Handelsakademie, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Han-dels-aka-de-mie
Wortzerlegung Handel1Akademie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch höhere Handelsschule

Thesaurus

Synonymgruppe
Bundeshandelsakademie · Handelsakademie
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Handelsakademie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Handelsakademie‹.

Verwendungsbeispiele für ›Handelsakademie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach dem Jahr des Schreckens wollte sie auf eine Handelsakademie.
Die Zeit, 03.05.1985, Nr. 19
Seitdem spiele ich mit dem Gedanken, nach der Handelsakademie Psychologie zu studieren.
Süddeutsche Zeitung, 23.09.1998
K. wurde als Sohn eines Kaufmanns geboren, besuchte die Handelsakademie in Wien und arbeitete danach als kaufmännischer Angestellter.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - K. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 17545
Mit dem Neuen meint die Schülerin der Handelsakademie in Wels nur die Musik.
Bild, 15.11.2003
Glauser wird 1896 in Wien geboren, der Vater ist Professor an der Handelsakademie und ein unbarmherziger Tyrann.
konkret, 1983
Zitationshilfe
„Handelsakademie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handelsakademie>, abgerufen am 23.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handelsagentur
Handelsagent
Handelsabteilung
Handelsabsicht
Handelsabkommen
Handelsaktivität
Handelsartikel
Handelsattaché
Handelsaufsicht
Handelsaufsichtsbehörde