Handelsplattform, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Handelsplattform · Nominativ Plural: Handelsplattformen
Aussprache 
Worttrennung Han-dels-platt-form
Wortzerlegung Handel1Plattform

Typische Verbindungen zu ›Handelsplattform‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Handelsplattform‹.

Verwendungsbeispiele für ›Handelsplattform‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So will etwa die Deutsche Bank spätestens im Jahr 2004 mit einer privaten Handelsplattform antreten.
Die Welt, 08.01.2002
Das Interesse seines Hauses liege nur in der Bereitstellung einer Handelsplattform.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1999
Sie können aber auf Handelsplattformen im Netz mit "echtem" Geld wie Euro oder Dollar gekauft werden.
Die Zeit, 05.12.2013 (online)
Immer häufiger müssen Waren, die über elektronische Handelsplattformen bestellt worden sind, zu den Kunden ausgeliefert werden.
Der Tagesspiegel, 14.05.2000
Wir wollen aber eine europaweite elektronische Handelsplattform und eine neue Index-Familie.
Bild, 10.06.2000
Zitationshilfe
„Handelsplattform“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handelsplattform>, abgerufen am 24.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handelspartner
Handelspapier
Handelspackung
Handelsort
Handelsorganisation
Handelsplatz
Handelspolitik
handelspolitisch
Handelsportal
Handelsposten