Handelszeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Handelszeit · Nominativ Plural: Handelszeiten
Aussprache 
Worttrennung Han-dels-zeit
Wortzerlegung  Handel1 Zeit

Typische Verbindungen zu ›Handelszeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Handelszeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Handelszeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem die Banken hatten zuletzt darauf gedrängt, die Handelszeiten einzuschränken.
Süddeutsche Zeitung, 04.11.2003
Vor allem die Ausweitung der börsentäglichen Handelszeiten scheint kein Ende zu finden.
Die Welt, 18.04.2001
Auch bei den Handelszeiten werde sich das Unternehmen flexibel zeigen.
Der Tagesspiegel, 20.03.2001
Nicht nur die Handelszeiten haben sich geändert, auch sonst haben sich die Arbeitszeiten verschoben.
Die Zeit, 21.12.2009, Nr. 51
Die Handelszeiten überschreiten selbst im außerbörslichen Handel nicht die Zeitspanne von 8 bis 22 Uhr.
Die Zeit, 02.06.2007, Nr. 23
Zitationshilfe
„Handelszeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handelszeit>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handelszeichen
Handelswert
Handelsweg
Handelsware
Handelswährung
Handelszeitung
Handelszentrale
Handelszentrum
Handelszweig
Handeltreibende