Handreichung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Handreichung · Nominativ Plural: Handreichungen
Aussprache
WorttrennungHand-rei-chung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
a)
Hilfeleistung, die darin besteht, dass jemand einem anderen bei einer Arbeit, besonders einer manuellen Tätigkeit, zur Hand geht
Beispiele:
Die Schlachtung war fester Bestandteil im Jahreslauf, ein Ritual, in das die Kinder mit einfachen Handreichungen einbezogen waren. [Neue Zürcher Zeitung, 24.10.2004]
Die Fünfergruppe besteht aus einem qualifizierten Maurer, einem Hilfsmaurer und drei Hilfsarbeitern. Dem Hilfsmaurer, der die Innenseite mauert, werden von einem anderen Hilfsarbeiter […] Handreichungen gemacht. [Berliner Zeitung, 09.07.1952]
Das Pillendrehen, das Verreiben, das Aufkochen, das Filtrieren hatte ich dem alten Settegast bald abgeguckt; es war mir doch gestattet, ihm mit kleinen Handreichungen zur Seite zu stehen. [Sudermann, Hermann: Das Bilderbuch meiner Jugend. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 549]
b)
Synonym zu Dienstleistung (Lesart 1)
Beispiele:
Wenn jede ärztliche Handreichung extra bezahlt wird, ist überdies die Versuchung groß, viel mehr zu tun als notwendig oder den armen Kranken auf das Karussell der Überweisungen zu setzen […]. [Der Spiegel, 12.11.1990, Nr. 46]
Die Fraktionsapparate dienten […] als Dienstleistungszentrale für die einzelnen Abgeordneten, die ohne diese Handreichungen (wissenschaftliche Stäbe und dergleichen) auf dem Trockenen säßen; für diese Dienste hätten sie einen Kostenbeitrag zu leisten […]. [Die Zeit, 31.08.2000, Nr. 36]
Ich riß mich darum, ihr die letzten Dienste und Handreichungen zu leisten, wie ihre steigende Schwäche sie notwendig machten: um die Erfüllung aller jener kleinen Bedürftigkeiten, in denen sich die ganze Armseligkeit des kranken Menschen enthüllt und die mir nirgends einen so unaussprechlichen Schmerz verursacht hätte wie bei ihr. [Le Fort, Gertrud von: Das Schweißtuch der Veronika, Frankfurt a. M.: Fischer 1959 [1928], S. 173]
2.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine didaktische, hilfreiche, praktische Handreichung
als Akkusativobjekt: eine Handreichung herausgeben, veröffentlichen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Handreichung für Seelsorger, Lehrer; eine Handreichung für die Installation, den Betrieb [einer Maschine o. Ä.]
a)
Empfehlung, Richtlinie (für ein Verhalten, für den Umgang mit etw. Bestimmtem, für den Gebrauch von etw. Bestimmtem oder dgl.)
Beispiele:
Ufuq.de [die bundesweite Fachstelle zum Thema Islam und Islamismus] hat im vergangenen Jahr den […] Band »Protest, Provokation oder Propaganda?« veröffentlicht, der sich als Handreichung zur Prävention salafistischer Ideologisierung in Schule und Jugendarbeit versteht. [Süddeutsche Zeitung, 04.05.2016]
Die Autoren sehen ihre Arbeit als Handreichung für Lehrkräfte und Bildungsverantwortliche und geben Empfehlungen, wie eine Prävention [gegen das Schuleschwänzen] aussehen könnte. [Neue Zürcher Zeitung, 26.03.2011]
Natürlich sorgt die pädagogische Handreichung […] dafür, dass – bei aller Offenheit der Gedenkstätte – die Deutung des Monuments als Erinnerung an den Holocaust dominiert. [Der Spiegel, 09.05.2005, Nr. 19]
b)
Handreichungen (Lesart 2 a) enthaltende Schrift
Beispiele:
Zweihundertachtzehn Seiten stark ist die Handreichung für den Unterricht »Dialekte in Bayern«, die an jede der rund fünftausend bayerischen Schulen […] geschickt wurde. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.02.2006]
Bei den Reisen, die ich mir individuell und per Reiseführer zusammenstelle, wäre es schwierig, in einem Reisebüro die Handreichungen einzufordern, die dazu nötig sind. [Die Zeit, 16.03.2015, Nr. 10]
Als Anregung für Lehrerinnen und Lehrer liefert die Handreichung zur DVD-ROM eine Vielzahl an Unterrichtsentwürfen. [werkstatt.bpb.de, 01.01.2014]
3.
Synonym zu Handout
Beispiel:
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Teamarbeit lebendig und effizient gestalten und Sie erhalten Handreichungen und Anregungen für die tägliche Arbeit mit und in Ihrem Team. [www.pcs-akademie.de, 18.08.2015]

Thesaurus

Synonymgruppe
Handbuch · Handreichung · ↗Ratgeber · ↗Ratgeberbuch · ↗Vademecum · ↗Vademekum  ●  ↗Handout  engl. · ↗Darreichung  geh. · ↗Enchiridion  geh.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Handout · Handreichung · ↗Paper · ↗Papier · Tischvorlage · schriftliche Unterlage
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Begleittext · Handreichung · begleitende Information(en) · mitgeliefertes Infomaterial
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(kleine) Nebenarbeit · ↗Handgriff · ↗Hilfeleistung  ●  ↗Handschlag  fig. · Handreichung  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Erzieher Installation Lehrer Seelsorge Seelsorger Sport Umgang Umsetzung Ungläubiger Unterricht Verständnis ausführen didaktisch erarbeiten erledigen gedenken herausgeben hilfreich klein liefern nützlich praktisch pädagogisch verweigern veröffentlichen wertvoll willkommen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Handreichung‹.

Zitationshilfe
„Handreichung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handreichung>, abgerufen am 14.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handrechen
Handramme
Handrad
Handpuppenspiel
Handpuppenbühne
Handriss
Handrist
Handrücken
Handrührer
Handrührgerät