Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Handsteuerung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Hand-steu-erung · Hand-steue-rung
Wortzerlegung Hand Steuerung
eWDG

Bedeutung

Steuerung mit der Hand
Beispiele:
die Handsteuerung eines Raumschiffes
die Handsteuerung bedienen

Verwendungsbeispiele für ›Handsteuerung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit der Handsteuerung dirigierte er ihn an den Container heran. [C't, 1998, Nr. 8]
Diese Phase läuft an sich automatisch ab, unter bestimmten Bedingungen kann aber die Handsteuerung gefragt sein. [Die Welt, 08.08.2005]
Ein Kosmonautenteam wird zur toten Station geschickt und dockt per Handsteuerung an. [Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06]
Ich muß die Handsteuerung nehmen, um es (das Raumschiff) zu stabilisieren, und sobald ich das tue, nimmt die Beschleunigung wieder zu. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1970]]
Der Schiffskommandant orientiert den Flug durch Handsteuerung auf bestimmte Himmelskörper. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1970]]
Zitationshilfe
„Handsteuerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handsteuerung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handstempel
Handstein
Handstandüberschlag
Handstandsprung
Handstandkippe
Handstickerei
Handstock
Handstopper
Handstreich
Handstrickmaschine