Handwebstuhl, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHand-web-stuhl (computergeneriert)
WortzerlegungHandWebstuhl
eWDG, 1969

Bedeutung

veraltend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie werden auf dem Dorf produziert und auf Handwebstühlen zu Hause oder in Mini-Betrieben verarbeitet.
Die Zeit, 16.07.1982, Nr. 29
Im vollständig ausgestatteten, ans zweigeschossige Bürgerhaus angebauten Websaal mit den sieben Handwebstühlen ist alles noch so wie vor der Stilllegung des Unternehmens.
Süddeutsche Zeitung, 03.06.2000
In einer Reihe von Kleinbetrieben mußten die Spinnräder und Handwebstühle leistungsfähigen, importierten Textilmaschinen Platz machen.
Die Zeit, 21.03.1986, Nr. 13
Zitationshilfe
„Handwebstuhl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handwebstuhl>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handweberei
Handweber
Handwäsche
Handwaschbecken
handwarm
Handwechsel
Handweiser
Handwerk
Handwerkelei
handwerkeln