Handwinde, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungHand-win-de (computergeneriert)
WortzerlegungHandWinde
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch Handpresse
Beispiel:
die Brunnenbauer arbeiten mit der Handwinde
Zitationshilfe
„Handwinde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Handwinde>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handwerkzeug
Handwerkszunft
Handwerkszeug
Handwerkszeichen
Handwerkssteuer
Handwörterbuch
Handwurzel
Handwurzelknochen
Handy
Handy-TV