Haram, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Harams · Nominativ Plural: Harams
Aussprache [haˈʀaːm]
Worttrennung Ha-ram
Herkunft aus ḥaramarab (حرم) ‘Verbotenes, Unverletzliches, Heiligtum’
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

islamische Religion ein von den Gläubigen als heilig angesehener Bezirk um eine Wallfahrtsstätte, vor allem um Mekka
Beispiele:
Satelliten filmen das ausgedehnte Gelände des Haram, des heiligen Bezirks: die Große Moschee und die Kaaba, aber auch die einzelnen umliegenden Hügel und Hochplateaus, auf denen Gebete abgehalten werden müssen. [Süddeutsche Zeitung, 25.11.2009]
Bevor die Pilger die Grenze zum Haram, dem heiligen Bezirk, überschreiten, müssen sie einen »Weihezustand« (ihrâm) annehmen und das Pilgergewand anlegen. Seit Jahrhunderten nimmt man an genau angegebenen Orten, in einer gewissen Entfernung von Mekka, diesen Weihezustand an, heute tun dies viele Pilger schon im Flugzeug vor der Landung in Dschidda. [Basler Zeitung, 23.02.2002]
allgemeiner Haram (arab. »Unerlaubtes, Heiliges«), in der islam. Baukunst der nach Mekka ausgerichtete Betsaal der Moschee. [Olbrich, Harald (Hg.): Lexikon der Kunst. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 12021]
In diesem Falle: ob es tatsächlich nur »Gerüchte« über eine bevorstehende Besetzung des »Haram«, des heiligen moslemischen Bezirks in der Mitte der Ostjerusalemer Altstadt waren, die den willkommenen Vorwand für einen Steinhagel von Palästinensern auf die betenden Juden an der Klagemauer boten, oder ob die Gruppe »Gläubige des Tempelbergs« sich wirklich gewaltsam Zugang zum »Haram« zu verschaffen suchte – unter billigender Inkaufnahme einer entsprechend militanten Reaktion von Palästinensern. [die tageszeitung, 10.10.1990]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Haram‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Haram‹.

Zitationshilfe
„Haram“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haram>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Harakiri
har
Haptotropismus
Haptonastie
haptisch
harangieren
Harass
harb
Härchen
Hard Copy