Hardliner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Hard-li-ner
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Vertreter eines harten (politischen) Kurses

Thesaurus

Synonymgruppe
Hardliner · Vertreter eines harten Kurses  ●  ↗Falke  fig.
Assoziationen
Antonyme

Typische Verbindungen zu ›Hardliner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hardliner‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hardliner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und wieso soll selbst ein Hardliner nach einem solchen Erlebnis nicht weicher werden?
Süddeutsche Zeitung, 22.05.2004
Offenbar sei sie den Hardlinern in der Union ein Dorn im Auge.
Bild, 28.05.2002
Unterdessen wächst bundesweit der Druck auf die drogenpolitischen Hardliner in Bonn.
Die Zeit, 22.11.1996, Nr. 48
Unter die Hardliner gerechnet zu werden, konnte ich nicht erwarten.
Brandt, Willy: Erinnerungen, Berlin: Ullstein 1997 [1989], S. 309
Ihr Vorsitzender Lal Krishna Advani gilt als Hardliner, ist jedoch politisch wegen Verwicklung in eine Schmiergeldaffäre ins Abseits geraten.
o. A. [sk]: Bharatiya Janata Party. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]
Zitationshilfe
„Hardliner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hardliner>, abgerufen am 06.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hardedge
Harde
Harddrug
Harddrink
Harddisk
Hardrock
Hardselling
Hardtop
Hardware
Hardware-Konzern