Hauchprobe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungHauch-pro-be (computergeneriert)
WortzerlegungHauchProbe
eWDG, 1969

Bedeutung

Methode, mit der die Verkehrspolizei feststellt, ob ein Kraftfahrer Alkohol getrunken hat
Beispiele:
eine Hauchprobe machen
die Hauchprobe ergab, dass der Kraftfahrer Alkohol getrunken hatte
Zitationshilfe
„Hauchprobe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hauchprobe>, abgerufen am 21.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauchlaut
hauchfein
Hauchfahne
hauchen
hauchdünn
hauchzart
Haudegen
Hauderer
haudern
Haudrauf