Hauptbahn

WorttrennungHaupt-bahn
Wortzerlegunghaupt-Bahn
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

wichtige, gut ausgebaute Eisenbahnstrecke

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Hauptbahnen sind mit 3000 und 2700 Metern Länge zu kurz für einen vollbesetzten und voll getankten Jumbo.
Die Welt, 02.05.2003
Nur in dieser Landerichtung haben die beiden Hauptbahnen des Kloten-Airports ein modernes Instrumentenlandesystem (ILS).
Der Tagesspiegel, 27.11.2001
Die von den Hauptbahnen abzweigenden E. heißen Zweig- oder Stichbahnen.
o. A.: E. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 23568
Als Start- und Landebahn ist die nördliche Zubringer-Rollbahn parallel zur Hauptbahn des ehemaligen Neubiberger Flugplatzes vorgesehen.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.1999
Alle Jets, die auf der Hauptbahn des internationalen Athener Flughafens Hellenikon starten oder, je nach Windrichtung, landen, haben das Gebäude exakt im Visier.
Die Zeit, 25.07.1997, Nr. 31
Zitationshilfe
„Hauptbahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hauptbahn>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptausschuss
Hauptaussage
Hauptausgabe
Hauptaugenmerk
Hauptaufgang
Hauptbahnhof
Hauptbalz
Hauptbau
Hauptbedeutung
Hauptbedingung