Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Hauptbeschuldigte, der oder die

Grammatik Substantiv (Maskulinum, Femininum) · Genitiv Singular: Hauptbeschuldigten · Nominativ Plural: Hauptbeschuldigte(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Hauptbeschuldigten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einzelne Hauptbeschuldigte.
Aussprache [ˈhaʊ̯ptbəˌʃʊldɪçtə]
Worttrennung Haupt-be-schul-dig-te
Wortzerlegung haupt- Beschuldigte
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Recht Beschuldigter, der (aus Sicht der Ermittlungsbehörden) unter mehreren Mittätern einer gemeinschaftlich begangenen Straftat mutmaßlich den größten, entscheidenden Tatbeitrag geleistet hat
Kollokationen:
als Dativobjekt: dem Hauptbeschuldigten etw. vorwerfen
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Prozess gegen den Hauptbeschuldigten
als Genitivattribut: der Anwalt des Hauptbeschuldigten
Beispiele:
Ein wichtiger Drahtzieher des Betrugs ist in Thailand festgenommen, in die USA ausgeliefert und dort angeklagt worden. […] Die Hauptbeschuldigte gilt bis zum heutigen Tag als flüchtig. [Süddeutsche Zeitung, 26.09.2020]
Nach bisherigen Erkenntnissen wurden mindestens drei Jungen im Alter von fünf, zehn und zwölf Jahren von den beschuldigten Männern[…] schwer missbraucht. […] Hauptbeschuldigter ist ein 27‑Jähriger aus Münster, Haupttatort offenbar eine Gartenlaube in Münster, die der 45‑jährigen Mutter des mutmaßlichen Haupttäters gehörte. [Der Tagesspiegel, 08.06.2020]
Zwar habe der Hauptbeschuldigte in beiden Fällen das jeweilige Opfer allein getötet, doch seine Komplizen seien an Entschluss und Planung der Verbrechen beteiligt gewesen und hätten wesentliche Tatbeiträge geleistet. Damit hätten sie sich gleichfalls des Mordes schuldig gemacht. [Neue Zürcher Zeitung, 17.09.2019]
Am Dienstag dieser Woche fällte die 13. Strafkammer des Landgerichts ihr Urteil über die fünf jungen Täter, die wegen gemeinschaftlichen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung angeklagt waren: 10 Jahre Freiheitsstrafe für den 21jährigen Hauptbeschuldigten, für seine Gefährten abgestuft sechs Jahre, zweimal dreieinhalb Jahre, ein Jahr Gefängnis. [Die Zeit, 04.07.1986]
18. Oktober 1945 (Donnerstag) […] Im Saal des ehemaligen Volksgerichtshofes in Berlin wird die Anklageschrift des am 8. August 1945 konstituierten internationalen Militärgerichtshofes gegen die deutschen Hauptbeschuldigten eingereicht. Die Schrift legt den Angeklagten Verbrechen gegen den Frieden zur Last, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. [Overresch, Manfred / Saal, Friedrich Wilhelm (Hg.): Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918–1949. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983/1986], S. 13515]
von den Ermittlungsbehörden als Haupttäter (1) Beschuldigter
Beispiele:
Eine 53‑jährige Frau und ein 51‑jähriger Mann sollen 2007 bis 2008 als ehemalige Mitarbeiter eines Kreditinstituts dem Hauptbeschuldigten Beihilfe geleistet haben. [Hamburger Abendblatt, 12.04.2019]
Zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten kam es am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Daaden. In und vor einer Gaststätte wurden hierbei mehrere Personen verletzt. Die Anstifter und Hauptbeschuldigten erwartet eine Anzeige. [Rhein-Zeitung, 24.01.2011]
Für die drei Hauptbeschuldigten gab es Haftstrafen zwischen 34 und 36 Monaten, zwei Beihelfer bekamen eine Bewährungsstrafe von 18 beziehungsweise 33 Monaten. [Die Welt, 24.07.2010]
Da der Hauptbeschuldigte als gewalttätig gilt, wurden er und sein 18‑jähriger Gehilfe Marian M. durch Beamte der Brandenburger Spezialeinheiten in einem Restaurant in der Schweriner Innenstadt festgenommen. [Schweriner Volkszeitung, 27.08.2006]
Zwar erscheine H[…] nach den Vorwürfen, die aus den Vernehmungen von Hauptbeschuldigten rührten, »allenfalls als Gehilfe«, doch sei im Zuge der Ermittlungen schon im Mai das Haus des Journalisten durchsucht worden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.07.2002]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Hauptbeschuldigte‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hauptbeschuldigte‹.

Zitationshilfe
„Hauptbeschuldigte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hauptbeschuldigte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptberuf
Hauptbereich
Hauptbelastungszeuge
Hauptbelastung
Hauptbegriff
Hauptbeschäftigung
Hauptbestandteil
Hauptbeteiligte
Hauptbetonung
Hauptbetrieb