Haupttreffer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHaupt-tref-fer
Wortzerlegunghaupt-Treffer
eWDG, 1969

Bedeutung

umgangssprachlich
siehe auch Hauptgewinn

Thesaurus

Synonymgruppe
Hauptgewinn · ↗Hauptpreis · Haupttreffer · erster Preis  ●  ↗Jackpot  fig. · Sechser im Lotto  fig.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (das) große Los ziehen  ●  (einen) Glückstreffer landen  ugs. · (richtig) Schwein haben  ugs.
  • mehr Glück als Verstand (haben) · unglaubliches Glück (gehabt) haben · unverdientes Glück (haben) · zu etwas kommen wie die Jungfrau zum Kind  ●  (jemandem) in den Schoß fallen  fig. · (sich) vor Glück bescheißen  derb, fig. · Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln.  ugs., variabel, Sprichwort
  • Bester · Bestplatzierter · ↗Champion · Erster · Erstplatzierter · ↗Favorit · ↗Gewinner · ↗Meister (Sport) · ↗Preisträger · ↗Rekordhalter · ↗Sieger · Tabellenerster · auf dem ersten Platz · ganz oben auf dem Siegertreppchen · ganz oben auf dem Treppchen  ●  ↗Champ  ugs.
  • (Preis / ersten Platz) holen · ↗(Preise) abräumen  ●  (Pokal) nach Hause bringen (Sportjournalismus)  Jargon · ↗(Preis) gewinnen  Hauptform
  • viel Glück haben  ●  (den) Hauptgewinn bekommen  ugs., auch figurativ · (einen) Fitsch machen  ugs. · ↗(so richtig) abräumen  ugs. · das große Los ziehen  ugs.
  • (ein Rennen) für sich entscheiden · ↗(einen Preis / eine Auszeichnung...) einheimsen · den Sieg erlangen · erster werden · ↗triumphieren  ●  ↗gewinnen  Hauptform · mit dem Pokal nach Hause fahren (können)  mediensprachlich, auch figurativ · ↗siegen  Hauptform · ↗(einen Pokal / Preis) holen  ugs. · So sehen Sieger aus!  ugs., Spruch · das Rennen machen  ugs. · den Sieg erringen  geh. · ↗obsiegen  geh.

Typische Verbindungen
computergeneriert

landen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Haupttreffer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das war ein Haupttreffer, der ihr eine halbe Million einbringen mußte.
Die Zeit, 24.04.1958, Nr. 17
Wenn er zum Schluß mit einem großen Gewinn rechnen kann, so ist es ein Haupttreffer gewesen.
Tucholsky, Kurt: Die Stadt der Beziehungen. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1924], S. 24692
Es war wirklich wie das Nachzählen eines eben ausbezahlten, unverhofften Haupttreffers.
Suttner, Bertha von: Autobiographie. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 8835
Ich hatte immer das Gefühl, mit der Fifa einen Haupttreffer gemacht zu haben.
Die Welt, 21.04.2006
In Leverkusen hatte sich zu dem Zeitpunkt Lucio längst als Haupttreffer entpuppt.
Der Tagesspiegel, 22.01.2003
Zitationshilfe
„Haupttreffer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haupttreffer>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haupttrakt
Hauptträger
Haupttor
Hauptton
Haupttitel
Haupttreiber
Haupttreppe
Haupttribüne
Haupttugend
Haupttür