Hauptuntersuchung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hauptuntersuchung · Nominativ Plural: Hauptuntersuchungen
Worttrennung Haupt-un-ter-su-chung
Wortzerlegung haupt-Untersuchung

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
Hauptuntersuchung  ●  HU  Abkürzung · ↗TÜV  ugs., Abkürzung
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Hauptuntersuchung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hauptuntersuchung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hauptuntersuchung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Trotz häufiger Kontrollen fällt jeder siebte Bus bei der Hauptuntersuchung zunächst durch.
Die Zeit, 26.10.2011 (online)
Denn bislang hatten wir den Kasten nie benutzt, ihn nur zur regelmäßigen Hauptuntersuchung kurz hochgehalten - ohne ihn zu öffnen.
Der Tagesspiegel, 22.02.2001
Zusätzlich weist die Kennzeichenplakette mit der zuoberst stehenden Zahl den jeweiligen Monat aus, in dem die Hauptuntersuchung anzumelden oder durchzuführen ist.
o. A. [JL]: Prüf-Plakette. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1984]
Eine solche Vorstudie seiner Hauptuntersuchung bildet die Monographie über die sächsische Schalenfibel (614).
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1929, S. 185
Gleichzeitig wird die Marke mit dem Termin der nächsten Hauptuntersuchung des Fahrzeugs auf das Kennzeichen geklebt und der Termin gleichzeitig im Kfz-Schein eingetragen.
o. A.: Verkehrskunde für die Führerscheinklassen 1-3-4, Remagen: Verkehrs-Verl. 1965, S. 168
Zitationshilfe
„Hauptuntersuchung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hauptuntersuchung>, abgerufen am 24.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptunterschied
Hauptübel
Haupttypus
Haupttype
Haupttyp
Haupturheber
Hauptursache
hauptverantwortlich
Hauptverantwortliche
Hauptverantwortlichkeit