Hauptverband, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hauptverband(e)s
WorttrennungHaupt-ver-band (computergeneriert)
Wortzerlegunghaupt-Verband2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bauindustrie Berufsgenossenschaft Buchhandel Bundesarbeitsgemeinschaft Bundesverband Bundesvereinigung Börsenverein Chefvolkswirt Delegiertenversammlung Einzelhandel Filmtheater Gaststättenverband Geschäftsführer Großbetrieb HDE Hauptgeschäftsführer Holzindustrie Jahrespressekonferenz Lebensmitteleinzelhandel Präsident Schuhindustrie Selbstbedienungswarenhaus Sozialversicherungsträger Sprecher Traber-Zucht Traberzucht Umfrage Vizepräsident Zentralverband badisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hauptverband‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man möchte den Hauptverband bitten, die Anzeige eilig zu formulieren.
Süddeutsche Zeitung, 19.01.2001
Das gab der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) in Köln bekannt.
Die Welt, 02.08.1999
Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels hat bis zuletzt gegen längere Öffnungszeiten gekämpft, was nun?
Die Zeit, 28.06.1996, Nr. 27
Problematisch sei, daß zahlreiche K-IV-Vereine mit dem Hauptverband in Niederösterreich zumindest laut Statuten nichts zu tun hätten und auch nach dessen Auflösung weiter existieren könnten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1992]
Für Erhard Knechtel, Chef-Volkswirt beim Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, ist das "ein untragbarer Zustand".
Der Spiegel, 06.10.1980
Zitationshilfe
„Hauptverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hauptverband>, abgerufen am 26.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hauptverantwortung
Hauptverantwortlichkeit
Hauptverantwortliche
hauptverantwortlich
Hauptursache
Hauptverbandplatz
Hauptverdächtige
Hauptverdiener
Hauptverdienst
Hauptverfahren