Haus-Haus-Verkehr, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungHaus-Haus-Ver-kehr
WortzerlegungHausHausVerkehr
eWDG, 1969

Bedeutung

Beförderung von Gütern oder Reisegepäck vom Haus des Absenders bis zum Haus des Empfängers oder bis zur Unterkunft am Reiseziel

Verwendungsbeispiel für ›Haus-Haus-Verkehr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Hinblick auf die Wettbewerbsverhältnisse auf dem deutschen Verkehrsmarkt wird der Güterkraftverkehr auf den Vorteil des Haus-Haus-Verkehrs kaum verzichten können.
Die Zeit, 27.05.1960, Nr. 22
Zitationshilfe
„Haus-Haus-Verkehr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Haus-Haus-Verkehr>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Haus
Hauruckverfahren
Hauruckfußball
Hauruck
Hauptzweig
Hausabbruch
Hausabfall
Hausabwässer
Hausagitation
Hausaltar