Hausforschung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hausforschung · Nominativ Plural: Hausforschungen
WorttrennungHaus-for-schung

Verwendungsbeispiele für ›Hausforschung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die »historischen« Bezeichnungen in der Hausforschung sollte man als willkürlich und irreführend aufgeben.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1936, S. 374
Volkskunde und Vorgeschichte arbeiten besonders glückhaft in der Hausforschung Hand in Hand.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1939, S. 375
Zitationshilfe
„Hausforschung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hausforschung>, abgerufen am 18.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hausflur
Hausfleiß
Hausflagge
Hausfassade
Hausfaktotum
Hausfrau
Hausfrauenabend
Hausfrauenarbeit
Hausfrauenbrigade
Hausfrauendasein