Heckenlandschaft

WorttrennungHe-cken-land-schaft
WortzerlegungHecke1Landschaft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kulturlandschaft, bei der die Parzellen, Felder und Wiesen zur Einhegung und zum Schutz gegen Wind mit Hecken umgeben sind

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einen Teil des sechsten Obergeschosses will Steidle als Dachgarten mit Heckenlandschaft gestalten.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.2003
Denn nicht mehr wegen der gesunden Meerluft kommen die Gäste nach Arromanches und nicht wegen der bezaubernden normannischen Heckenlandschaft, sondern vor allem wegen der Maulbeeren.
Süddeutsche Zeitung, 21.05.1994
Mittendrin liegt in Pierre-en-Bresse, umgeben von der sanften Heckenlandschaft eines Parks, das Schloß.
Die Zeit, 23.04.1998, Nr. 18
Zitationshilfe
„Heckenlandschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heckenlandschaft>, abgerufen am 14.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heckenkirsche
Heckenfeuer
hecken
Hecke
Heckantrieb
Heckenrose
Heckenschere
Heckenschneider
Heckenschütze
Heckfänger