Heerschild, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHeer-schild (computergeneriert)
WortzerlegungHeerSchild2

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Begriff der Lehnsfähigkeit wird auch mit dem Ausdruck »Heerschild« 208 bezeichnet, der wiederum auch für die Abstufungen der Lehnsfähigkeit verwandt wird.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Dritter Teil: Das Mittelalter, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1923], S. 28074
Zitationshilfe
„Heerschild“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heerschild>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heerschau
Heerschar
Heersäule
Heerlager
Heerhaufen
Heerstraße
Heerwesen
Heerwurm
Heerzug
Hefe