Heftzwecke

Grammatik Substantiv
Worttrennung Heft-zwe-cke
Wortzerlegung Heft1Zwecke
eWDG

Bedeutung

Reißzwecke
Beispiel:
einen Zettel mit Heftzwecken an der Tür befestigen

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Heftzwecke · Reißbrettstift · ↗Reißnagel · ↗Reißzwecke · Reißzwecknadel · ↗Wanze
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Pinnnadel · Pinnwandnadel  ●  ↗Pinne  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Heftzwecke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einmal verbarg er eine Heftzwecke in seiner Handfläche, davon gestochen fuhr die Frau zurück.
Süddeutsche Zeitung, 10.10.1998
Wer die Skulptur umrundet, entdeckt im Holz Dutzende bunter Heftzwecken.
Die Zeit, 14.02.2011, Nr. 07
Dort begann der Siegeszug des nützlichen Utensils unter dem Namen Pinne, Heftzwecke, Reißnagel oder Reißzwecke in alle Welt.
Der Tagesspiegel, 07.09.2003
Bisweilen wurden ihm die Images wie schmerzende Heftzwecken auf den Rücken getackert.
Süddeutsche Zeitung, 26.01.2002
Treibt nun eine weitere Heftzwecke in die Nähe, wird sie durch die Schwerkraft in den Krater gezogen.
Die Zeit, 29.09.2005, Nr. 40
Zitationshilfe
„Heftzwecke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heftzwecke>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heftung
Heftstich
Heftroman
Heftreihe
Heftpflaster
Heftzwirn
Hege
Hegelianer
hegelianisch
Hegelianismus