Heißluftbad

GrammatikSubstantiv
WorttrennungHeiß-luft-bad
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Schwitzbad in trockener Heißluft; irisch-römisches Bad; türkisches Bad

Thesaurus

Synonymgruppe
Heißluftbad · ↗Sauna · ↗Schwitzstube · finnisches Bad
Unterbegriffe
Assoziationen
  • in die Sauna gehen · ↗saunieren  ●  ↗saunen  selten
  • Orientalisches Bad · Türkisches Bad  ●  ↗Hamam  arabisch, türkisch · ↗Hammam  arabisch, türkisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch ging er nun seltener hinaus, saß lieber in der Notenkammer, mochte es da auch drückend sein wie in einem Heißluftbad.
Strauß, Emil: Freund Hein, Berlin: S. Fischer 1907 [1902], S. 248
Im Obergeschoss des Hallenbades wurde außerdem neben zahlreichen Solarien eine Sauna-Landschaft mit mehreren unterschiedlich warmen Heißluftbädern eingerichtet.
Süddeutsche Zeitung, 10.09.1999
So gibt es etwa ein "Andalusisches Heißluftbad", das Orient-Edelstein-Dampfbad, die Cleopatra- oder die Vulkansauna.
Die Welt, 05.01.2006
Die Schilderung römischer Thermen mit Reinigungs-, Dampf- und Heißluftbädern eignet sich immer für ehemalige Gymnasiasten.
Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1960], S. 15
Dieser Massageraum lag zwischen dem Heißwasserbad, dem Caldarium und dem Heißluftbad, dem Trepidarium, an das sich schließlich das Kaltwasserbad, das Frigidarium, anschloß.
Die Zeit, 22.12.1961, Nr. 52
Zitationshilfe
„Heißluftbad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heißluftbad>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heißluft
Heißleiter
heißlaufen
Heißkleber
Heißklebepistole
Heißluftballon
Heißluftdampfbad
Heißluftdusche
Heißluftgebläse
Heißluftheizung