Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Heiabett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Heiabett(e)s · Nominativ Plural: Heiabetten
Worttrennung Heia-bett
Wortzerlegung Heia Bett
eWDG

Bedeutung

Kindersprache Bett

Thesaurus

Synonymgruppe
Bett · Bettstatt · Bettstelle · Lager · Nachtlager · Ruhelager · Schlafplatz · Schlafstatt · Schlafstelle  ●  Nest  schweiz. · Falle  ugs. · Furzkiste  derb · Heia  ugs., Kindersprache · Heiabett  ugs., Kindersprache · Koje  ugs. · Lagerstatt  geh. · Miefkoje  ugs. · Pofe  ugs., rheinisch
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Heiabett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heiabett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heia
Hehlerware
Hehlerei
Hehler
Hehl
Heide
Heidebauer
Heideblume
Heideboden
Heidebrand