Heimatmuseum, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Hei-mat-mu-se-um
eWDG

Bedeutung

Museum, das Werte der heimatlichen Kultur und Natur sammelt und erforscht
Beispiel:
eine gute Darstellung der Stadt‑ und Frühgeschichte im Heimatmuseum

Typische Verbindungen zu ›Heimatmuseum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

August-Bebel-StraßeBeispielsätze anzeigen AusstellungBeispielsätze anzeigen BesichtigungBeispielsätze anzeigen CharlottenburgerBeispielsätze anzeigen DeutschstundeBeispielsätze anzeigen ExponatBeispielsätze anzeigen FördererBeispielsätze anzeigen FördererkreisBeispielsätze anzeigen FördervereinBeispielsätze anzeigen GanghoferstraßeBeispielsätze anzeigen Inventar KöpenickerBeispielsätze anzeigen LeiterBeispielsätze anzeigen LeiterinBeispielsätze anzeigen LindenwegBeispielsätze anzeigen NeuköllnerBeispielsätze anzeigen ParkaueBeispielsätze anzeigen PfarrkircheBeispielsätze anzeigen SchloßplatzBeispielsätze anzeigen SchloßstraßeBeispielsätze anzeigen SonderausstellungBeispielsätze anzeigen SterndammBeispielsätze anzeigen TurmstraßeBeispielsätze anzeigen ausliegenBeispielsätze anzeigen beherbergenBeispielsätze anzeigen bestaunenBeispielsätze anzeigen dortigBeispielsätze anzeigen eingerichtetBeispielsätze anzeigen sehenswertBeispielsätze anzeigen unterbringenBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Heimatmuseum‹.

Verwendungsbeispiele für ›Heimatmuseum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute befindet sich in der Schule von 1828 das Heimatmuseum.
Die Welt, 30.07.2002
Und eigentlich dürfe man nicht öffnen, habe man doch nichts mit dem Heimatmuseum zu tun.
Der Tagesspiegel, 17.03.2001
Das Heimatmuseum wird vor allem die Geschichte der Stadt darstellen.
Erwin Hemke, Neustrelitzer Seengebiet Wesenberg-Mirow-Fürstenberg: Berlin-Leipzig: VEB Tourist-Verlag 1979, S. 17
Unser Heimatmuseum, sagte er, ist bereits ein Teil dieses Versprechens.
Lenz, Siegfried: Heimatmuseum, Hamburg: Hoffmann und Campe 1978, S. 973
Das Heimatmuseum bestand 1960 zwanzig Jahre und hatte bis zu 27300 Besucher jährlich aufzuweisen.
Lemme, Hermann: Elbfahrt Dresden-Schmilka, Leipzig: VEB F.A. Brockhaus Verlag 1961, S. 60
Zitationshilfe
„Heimatmuseum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heimatmuseum>, abgerufen am 25.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heimatmundart
Heimatministerium
Heimatminister
Heimatmarkt
Heimatluft
Heimatort
Heimatpflege
Heimatprinzip
Heimatprovinz
Heimatrecht