Heizungsbauer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Hei-zungs-bau-er
Wortzerlegung Heizungbauen1-er
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Installateur, der im Heizungsbau arbeitet   Berufsbezeichnung

Typische Verbindungen zu ›Heizungsbauer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Heizungsbauer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Heizungsbauer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sein Vater, berichtet er, kriege als Heizungsbauer dort kaum noch 14 Mark die Stunde.
Süddeutsche Zeitung, 07.08.2001
Sechs Monate saß der der gelernte Heizungsbauer ohne Job zu Hause!
Bild, 27.11.1997
Andere Heizungsbauer haben auch schon versucht, die Wärme der Erde zu nutzen.
Der Tagesspiegel, 10.05.2005
Der Mangel an qualifizierten Fachkräften betrifft nicht allein die Heizungsbauer.
Die Zeit, 15.01.2001, Nr. 03
Darauf haben sich auch unsere Kunden eingestellt, so daß die Berufe der Heizungsbauer und der Installateure praktisch verschmolzen sind.
o. A.: "Harmonisierung auf hohem Niveau". In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Zitationshilfe
„Heizungsbauer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Heizungsbauer>, abgerufen am 06.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heizungsbau
Heizungsausfall
Heizungsanlage
Heizung
Heizsystem
Heizungsingenieur
Heizungsinstallateur
Heizungskeller
Heizungskörper
Heizungsmontage