Hepatitis, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hepatitis · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungHe-pa-ti-tis (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
eWDG, 1969

Bedeutung

Medizin Leberentzündung

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Leberentzündung  ●  Hepatitis  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Fettleber-Hepatitis  ugs. · Steatohepatitis  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aids Ansteckung Cholera Diphtherie Gelbfieber HIV Hepatitis Impfstoff Impfung Infektion Keuchhusten Kinderlähmung Leberentzündung Lebererkrankung Leberzirrhose Malaria Maser Mumps Polio Röteln Schutzimpfung Syphilis Tetanus Tuberkulose Typhus Wundstarrkrampf ausheilen chronisch impfen infizieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hepatitis‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Form der Hepatitis können die Forscher auch bei Mäusen auslösen.
Der Tagesspiegel, 11.02.2003
Wenn Sie ganz auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie sich auch gegen Hepatitis impfen lassen.
Bild, 14.10.1999
Tatsächlich fand sich ein Künstler, aber zehn Tage vor dem Konzert erkrankte der an Hepatitis.
Der Spiegel, 20.09.1999
Dadurch erhöht sich das Risiko, Viruserkrankungen wie Aids oder Hepatitis zu übertragen.
o. A. [grg]: Chargenprüfung. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1994]
Eine weitere, wesentlich schwerwiegendere Schädigung der Leber besteht in der alkoholisch bedingten Leberentzündung (Hepatitis).
Feuerlein, Wilhelm u. Dittmar, Franz: Wenn Alkohol zum Problem wird, Stuttgart: Thieme 1978, S. 7
Zitationshilfe
„Hepatitis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hepatitis>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hepatisch
Hepatisation
Hepatektomie
Hepatargie
hepatalgisch
hepato-
hepatogen
Hepatografie
Hepatographie
Hepatologie