Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Herbarium, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Herbariums · Nominativ Plural: Herbarien
Aussprache 
Worttrennung Her-ba-ri-um
Herkunft zu herbāriumspätlat ‘Pflanzen-, Kräuterbuch’< herbalat ‘Halm, Kraut, Gras’
eWDG

Bedeutung

systematisch angelegte Sammlung gepresster und getrockneter Pflanzen, Pflanzenteile, die auf Papierbogen geklebt und in Mappen zusammengefasst werden
Beispiele:
ein Herbarium anlegen
ein beachtliches Herbarium, das durch Zeichnungen der Blüten und Früchte ergänzt wurde [ Natur u. Heimat1961]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Herbarium n. ‘systematisch angelegte Sammlung getrockneter, meist gepreßter Pflanzen’, in diesem Sinne in der lat. Wissenschaftssprache wohl zuerst von dem französischen Botaniker Tournefort (1700) gebraucht; zuvor im Dt. in der Bedeutung ‘Kräuterbuch’ (besonders in Buchtiteln) Herbarius (eigentlich ‘Kräuterkenner, -sammler’, 15. Jh.), Herbarium (16. Jh.). Spätlat. herbārium ‘Pflanzen-, Kräuterbuch’ ist substantiviertes Neutrum des Adjektivs herbārius ‘zu den Kräutern gehörig’; zu lat. herba ‘Halm, Kraut, Gras’.

Thesaurus

Botanik
Synonymgruppe
Herbar · Herbarium · Pflanzenarchiv

Typische Verbindungen zu ›Herbarium‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Herbarium‹.

Staatssammlung anlegen heiter

Verwendungsbeispiele für ›Herbarium‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ja, früher – da gab es auch eine rudimentäre Form des Herbariums. [Die Zeit, 26.01.1996, Nr. 5]
Später wird er Direktor des Königlichen Herbariums im Botanischen Garten. [Bild, 26.01.2006]
Ich habe da schon botanisiert, Herbarien angelegt und so weiter. [Der Tagesspiegel, 11.10.2001]
Wer das Herbarium besichtigen will, kann dies nur im Rahmen einer Führung. [Süddeutsche Zeitung, 27.03.1997]
Wenn wir indessen im Herbarium oder in der Bibliothek die Lage gründlicher besprachen, entschlossen wir uns immer fester, allein durch reine Geistesmacht zu widerstehen. [Jünger, Ernst: Auf den Marmorklippen, Gütersloh: Bertelsmann 1995 [1939], S. 69]
Zitationshilfe
„Herbarium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herbarium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herbalist
Herausstellung
Herausnahme
Herauslösung
Heraushebung
Herbe
Herbeiführung
Herberge
Herbergseltern
Herbergsmutter