Herdenvieh

GrammatikSubstantiv
WorttrennungHer-den-vieh (computergeneriert)
WortzerlegungHerdeVieh

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den Zahlen des Herdenviehs fehlt es hier nie an den herkömmlichen gewaltigen Übertreibungen.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. I,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1884], S. 19307
Zitationshilfe
„Herdenvieh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herdenvieh>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herdentrieb
Herdentier
Herdenschutz
Herdenmensch
Herdeninstinkt
herdenweise
Herdenzeichen
Herderkrankung
Herdfeuer
herdfrischen