Hergang, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Hergang(e)s · Nominativ Plural: Hergänge · wird meist im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Her-gang (computergeneriert)
Wortzerlegung herGang1
Wortbildung  mit ›Hergang‹ als Letztglied: ↗Tathergang
eWDG

Bedeutung

Verlauf eines Geschehens
Beispiele:
der Hergang der Ereignisse, Dinge
den Hergang eines Unglücks schildern, berichten, erzählen
jmdn. über den Hergang, über die näheren Umstände des Hergangs fragen
sich genau an den Hergang erinnern können
[es war ihm] als wäre der kleine Hergang (= die kleine Begebenheit) doch mehr als ein bloßer Zufall gewesen [ FontaneBriestI 4,141]

Thesaurus

Synonymgruppe
Ablauf · Hergang · ↗Prozess · ↗Verlauf · ↗Vorgang  ●  ↗Verfolg  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Hergang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Hergang‹.

Verwendungsbeispiele für ›Hergang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über den genauen Hergang der Tat ist bisher erst wenig bekannt.
Süddeutsche Zeitung, 26.07.2000
Aber es war kein besonderes Foul ", schilderte er den Hergang.
Der Tagesspiegel, 06.07.1998
Immer wieder haben sie sich, freilich vergeblich, bemüht, den Hergang anschaulich auszumalen.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. III. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 23286
Aber weil das wie ein Vorwurf geklungen hätte, erzählte er lieber den ganzen Hergang.
Becker, Jurek: Amanda herzlos, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1993 [1992], S. 159
Eine wirklich sichere Feststellung des Herganges erscheint historisch schlechthin unmöglich.
Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. III, Tübingen: Mohr 1921 [1920-1921], S. 127
Zitationshilfe
„Hergang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Hergang>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hergabe
herfürtreten
herfür
herführen
Herflug
hergeben
hergebracht
hergebrachtermaßen
hergehen
hergehören