Herkuleskeule, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Herkuleskeule · Nominativ Plural: Herkuleskeulen
WorttrennungHer-ku-les-keu-le (computergeneriert)
WortzerlegungHerkulesKeule

Typische Verbindungen
computergeneriert

Distel Dresdner

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Herkuleskeule‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Dresden bei der "Herkuleskeule" konnte man besser an die Probleme herangehen.
Der Tagesspiegel, 09.11.1999
Mit dem Namen seines Freundes sei auch ein langes Stück Lebenslauf der Herkuleskeule verbunden.
Die Zeit, 19.03.2013 (online)
Eine Vorwegnahme des Herbstes 1989 war ein Jahr zuvor das Programm "Überlebenszeit" der "Herkuleskeule".
Süddeutsche Zeitung, 26.10.1999
Er gründete 1961 das Kabarett die »Herkuleskeule« in Dresden neu und leitete das Kabarett bis 1986.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - S. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 20206
Es gehe um den Sinn von Leben und Zusammenleben und der Frage nach "unserer Friedensfähigkeit", beschreibt "Herkuleskeulen" -Intendant Schaller den Inhalt.
Die Welt, 08.03.2003
Zitationshilfe
„Herkuleskeule“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herkuleskeule>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herkulesaufgabe
Herkulesarbeit
Herkules
herkriegen
herkömmlicherweise
herkulisch
Herkunft
Herkunftsangabe
Herkunftsbezeichnung
Herkunftsfamilie