Herrschaftsbereich, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungHerr-schafts-be-reich (computergeneriert)
WortzerlegungHerrschaftBereich
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bereich, auf den sich jmds. Herrschaft erstreckt

Thesaurus

Synonymgruppe
Geltungsbereich · Herrschaftsbereich · Herrschaftsraum · ↗Hoheitsgebiet
Unterbegriffe
  • Sultanat Ikonion · Sultanat Rûm · Sultanat der Rum-Seldschuken
Synonymgruppe
Herrschaftsbereich · ↗Herrschaftsgebiet · ↗Imperium · ↗Reich
Unterbegriffe
  • Großösterreich · Schwarzenberg-Bruck-Plan · Schwarzenberg-Plan · Siebzig-Millionen-Reich
  • Neupersisches Reich · Sassanidenreich
  • Achämenidenreich · Altpersisches Reich
  • Chaldäerreich · neubabylonisches Reich · spätbabylonisches Reich
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausdehnung Ausweitung Erweiterung Islam Jude Kommunismus Regime Sowjetunion Taliban ausdehnen ehemalig eigen eingliedern einstig einverleiben erweitern gesamt islamisch kommunistisch langen nationalsozialistisch römisch sowjetisch umfassen unmittelbar

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Herrschaftsbereich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Platz hat zwar genau die richtige Größe, um sich in 22 "Herrschaftsbereiche" aufteilen zu lassen.
Die Zeit, 09.06.2008, Nr. 23
Das Land sei in Herrschaftsbereiche verfeindeter Mächte zerfallen, eine einheitliche staatliche Macht, die politische Gegner im ganzen Land verfolgen könnte, existiere nicht mehr.
Süddeutsche Zeitung, 31.01.1998
Und der Hund, der ihnen vorauslief, nahm sie als Bojen seines Herrschaftsbereichs in Anspruch und hob das Bein.
Wondratschek, Wolf: Mozarts Friseur, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2002, S. 100
Die Erfahrungen mit den Widerstandsbewegungen in den verschiedenen totalitären Herrschaftsbereichen bestärken uns in dieser Schlußfolgerung.
Friedrich, Carl Joachim: Totalitäre Diktatur, Stuttgart: Kohlhammer 1957, S. 255
Die somit logisch gewonnene abstrakte Geltung ist der Grund, warum er die Übersetzung ins Bild verträgt, damit in den Herrschaftsbereich der Schrift eintretend.
Gehlen, Arnold: Urmensch und Spätkultur, Bonn: Athenäum 1956, S. 249
Zitationshilfe
„Herrschaftsbereich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herrschaftsbereich>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herrschaftsausübung
Herrschaftsapparat
Herrschaftsanspruch
herrschaftlich
Herrschaft
Herrschaftsbeziehung
Herrschaftsform
herrschaftsfrei
Herrschaftsgebiet
Herrschaftsgelüst