Herrschaftsrecht, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Herrschaftsrecht(e)s · Nominativ Plural: Herrschaftsrechte
Aussprache [ˈhɛʁʃafʦˌʀɛçt]
Worttrennung Herr-schafts-recht
Wortzerlegung  Herrschaft Recht
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

bildungssprachlich, häufig Recht Recht (2), auf eine Person, einen Personenverband, einen Staat o. Ä. oder (vor allem im Recht häufiger) einen Gegenstand, Eigentum o. Ä. selbst einzuwirken und alle anderen (grundsätzlich) von einer Einwirkung auszuschließen
Beispiele:
Das Eigentumsrecht räumt dem Eigentümer das Herrschaftsrecht über eine Sache ein. Demnach kann er nach Belieben mit seiner Sache verfahren. Grundsätzlich steht dem Eigentümer also frei, was er mit seinem Eigentum macht. [Eigentum: Definition, 17.07.2020, aufgerufen am 07.12.2020]
Die Auswirkungen des Krieges sind zunehmend auch in der Hauptstadt Sanaa zu spüren, wo die Führung unter Staatspräsident Salih weiterhin das alleinige Herrschaftsrecht beansprucht. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.06.1994]
Gewere war im germanischen Recht die Bezeichnung für das Herrschaftsrecht über Sachen, Ämter und Menschen (unfreies Gesinde). [lexexakt, 05.02.2018, aufgerufen am 07.12.2020]
Als Äbtissin des Reichsstiftes Herford vereinte Elisabeth geistliche und weltliche Herrschaftsrechte in ihrer Hand. [Neue Westfälische, 15.03.2018]
Die alte Adelsfamilie Thun besaß Herrschaftsrechte bis nach Böhmen und stellte mehrere Herrscher Trients, darunter den letzten Fürstbischof, der 1806 abdanken mußte. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20.10.1994]
Diese elterliche Gewalt [heute fachsprachlich: elterliche Sorge] verlieh Herrschaftsrechte im umfassendsten Sinn: Aufenthalt, Ernährung, Freundschaften, Schule und Berufswahl betreffend, Mitarbeit im Geschäft (für die Jungen) und im Haushalt (für die Mädchen), und »angemessene Zuchtmittel« zur Durchsetzung der elterlichen Gewalt; – eben »Gewalt«. [Süddeutsche Zeitung, 12.09.1992]
[…] die Ausschaltung von Herrschaftsrechten war ja das Ziel der Deutschen Bank, als sie die Mercedes‑Holding schuf. Die Mercedes‑Aktionäre, sonst in allen Punkten den Daimler‑Aktionären gleichgestellt, haben auf der Daimler‑Hauptversammlung kein Stimmrecht. [Die Zeit, 01.10.1976]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Herrschaftsrecht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herrschaftsrecht>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herrschaftspraxis
Herrschaftsordnung
Herrschaftsmittel
herrschaftslos
Herrschaftslegitimation
Herrschaftssicherung
Herrschaftssoziologie
Herrschaftsstruktur
Herrschaftssystem
Herrschaftsträger