Herzanomalie

WorttrennungHerz-ano-ma-lie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Anomalie des Herzens

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und nicht zuletzt werden Herzanomalien, die immerhin fast ein Drittel aller angeborenen Fehlbildungen ausmachen, mit Medikamenten bereits im Mutterleib behandelt.
Die Zeit, 20.05.1988, Nr. 21
Sie brachten fast fünfmal häufiger Babys mit Gesichts- oder Herzanomalien zur Welt.
Süddeutsche Zeitung, 26.09.2000
Heute leben in Deutschland 120 000 Erwachsene, bei denen im Kindesalter die Herzanomalie durch eine Operation behoben werden konnte.
Süddeutsche Zeitung, 29.03.1999
Zitationshilfe
„Herzanomalie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herzanomalie>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herzangst
Herzanfall
Herzallerliebste
herzallerliebst
herzählen
Herzas
Herzass
Herzasthma
Herzattacke
Herzautomatismus