Herzblättchen

GrammatikSubstantiv
WorttrennungHerz-blätt-chen (computergeneriert)
WortzerlegungHerzBlättchen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie schauten uns beide an, aus den Herzblättchen der Wirklichkeit.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 02.04.1942, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
So, mein Herzblättchen für heute reicht es, und jetzt habe ich Hunger.
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 11.07.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Wer chaostheoretische Wunder, Mandelbrotmengen, selbstähnliche Knospen und andere fraktale Herzblättchen aus der Bilderproduktion der Computer erwartet, wird enttäuscht.
Die Zeit, 26.08.1996, Nr. 35
Wer chaostheoretische Wunder, Mandelbrotmengen, selbstähnliche Knospen und andere fraktale Herzblättchen aus der Bilderproduktion der Computer erwartet, wird enttäuscht.
Die Zeit, 23.08.1996, Nr. 35
Zitationshilfe
„Herzblättchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herzblättchen>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herzblatt
herzbewegend
Herzbeutelentzündung
Herzbeutel
Herzbeschwerden
herzblätterig
herzblättrig
Herzblock
Herzblume
Herzblut