Herzoginmutter, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Herzoginmutter · Nominativ Plural: Herzoginmütter · wird selten im Plural verwendet
Worttrennung Her-zo-gin-mut-ter
Wortzerlegung  Herzogin Mutter1
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Mutter¹ eines regierenden Herzogs

Verwendungsbeispiele für ›Herzoginmutter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am köstlichsten sind der Autorin die Gestalten der Herzoginmutter Anna Amalie gelungen.
Die Zeit, 05.04.1956, Nr. 14
Begleitet von der Göchhausen, von Einsiedel und einem Arzt, macht sich die Herzoginmutter im August 1788 auf den Weg nach Rom.
Die Zeit, 19.08.1994, Nr. 34
Zitationshilfe
„Herzoginmutter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Herzoginmutter>, abgerufen am 17.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Herzogin
Herzog
Herzober
Herzneurose
Herzneun
herzoglich
Herzogsbanner
Herzogshut
Herzogskrone
Herzogswürde